Sie haben Interesse?  Jetzt für Job auf Bohrinsel bewerben!

Wenn Sie jetzt ernsthaft daran interessiert sind als Hilfsarbeiter oder als Fachkraft für Firmen die auf den Gebieten Erdöl und Erdgas tätig sind zu arbeiten, dann können wir Ihnen unsere kompetente Hilfestellung anbieten:

Sie sollten jetzt unsere Firmenübersicht  "Öljobführer International"  anfordern.

Jetzt unsere aktuelle Ausgabe für: 

Inklusive: Bewerbungsformulare und Bewerbungsadressen von Firmen aus Dänemark, Frankreich, Italien, Australien, Norwegen, Belgien, Singapur, Malaysia, Finnland, Algerien, Pakistan, Peru, England, Griechenland, Kanada, Saudi Arabien, Venezuela, Indien, Süd Afrika, Niederlande, Irland, USA, Nigeria, Polen, Rumänien, Argentinien, Österreich, Portugal, Russland, Schweiz, Kolumbien, Slowakei, Spanien, Tschechien, Irak, Afghanistan.

 In unserer umfangreichen Firmenübersicht sind alle Firmen mit einer Kurzbeschreibung versehen und es wird aufgeführt was die jeweilige Firma genau macht. Des weiteren werden detailliert wichtige Daten und Angaben der verschiedenen Unternehmen aufgeführt.


Firmenübersicht "Öljobführer International"

  900 ausgewählte Bewerbungsadressen von internationalen Öl, Gas und Energiefirmen!

250 Direktkontakte, inkl. kompletter Online-Job-Präsenzen der jeweiligen Unternehmen. Informieren Sie sich einfach und bequem online über aktuell freie Stellenangebote!

150 Adressen von internationalen Personalvermittlungen und Arbeitsagenturen die im Öl, Gas und Energiegeschäft aktiv sind, größtenteils direkt online kontaktierbar!

50 spezielle Bewerbungsadressen von amerikanischen Erdöl und Erdgasfirmen die im Irak und in Afghanistan aktiv sind. Da in diesen Ländern im Moment eine recht hohe Gefahr für Leib und Leben besteht, möchten wir generell jedoch keine Empfehlung aussprechen dort arbeiten zu wollen. Es muss jedoch auch darauf hingewiesen werden das in diesen Ländern die momentan höchsten Löhne gezahlt werden. Monatsgehälter zwischen 6.000-8.000 US-Dollar allein für eine einfache Hilfskraft sind im Irak und in Afghanistan zur Zeit absolut üblich!

Diverse Schritt für Schritt Anleitungen für die erfolgreiche internationale Bewerbung und den optimalen Lebenslauf. Bedenken Sie dass 90 % aller internationalen Bewerbungen unter anderem durch Computerprogramme automatisch aussortiert werden bevor sie überhaupt jemand persönlich gelesen hat. Damit Ihnen das nicht passiert werden Sie über die richtige Anfertigung einer internationalen Bewerbung sowie Lebenslauf genauestens informiert!

Verschiedenste Musterbewerbungen und Beispieltexte zur sofortigen Verwendung. Die Unterlagen zur Bewerbung haben wir bereits vorgefertigt. Sie brauchen die Unterlagen nur noch Ihren eigenen Bedürfnissen anzupassen. Dadurch ersparen sie sich viel Zeit und vermeiden kostenaufwendige Recherchen!

Ablauf nach Erhalt der Unterlagen:

Nach Erhalt der Firmenübersicht sollten Sie sich zeitnah bei den bevorzugten Unternehmen bewerben. Wenn eine Firma an Ihnen Interesse hat wird man üblicherweise nach ca. 2-4 Wochen schriftlich benachrichtigt und zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

Sind Sie nach der Unterzeichnung des Arbeitsvertrages wieder zurück in Ihrem Heimatort, treten Sie Ihren neuen Arbeitsplatz zu dem Zeitpunkt an, welcher vertraglich vereinbart wurde. Die berufsbedingten Reisekosten, sowohl die Kosten zur Anreise eines Vorstellungsgesprächs werden generell vom jeweiligen Arbeitgeber getragen.

Die Anreise zur Bohrinsel/Förderplattform erfolgt in der Regel via Helikopter, in Ausnahmefällen auch per Schiff oder Fähre. Die Helikopter haben feste Abflugstandorte auf dem Festland. Von dort werden die Arbeitsgebiete zu festen Zeiten angeflogen.